Winter-Games - Januar 2020

Die gemeinsamen Winter-Games im Januar 2020 gingen in Runde 3. 20 Teams aus der Grund- und Mittelstufe wettkämpften an den bewährten 8 Stationen, begleitet von gegenseitigem Anfeuern, das in den Endzügen der jeweils 6-minütigen Aktionsphase immer seinen Höhepunkt aufnahm. Als Neuerung wurden an jeder Station Zusatzpunkte für die Aktivität aller Klassenmitglieder verteilt. Eine perfekte Organisation von Frau Grzebin und die zuverlässige Zusammenarbeit des gemeinsamen Kollegiums sicherte den reibungslosen Ablauf des alljährlichen sportlichen Events ab. In der Mittelstufe wurden, mit der Siegerehrung einhergehend, bereits am nächsten Tag die Ergebnisse bekannt gegeben. Sie können am Ende dieser Seite entnommen werden. Zuvor jedoch sind mit den folgenden Fotos die teilnehmenden Klassen und viele Momente der Sportspiele zu sehen. Wie immer an dieser Stelle, ein großes Lob an alle Beteiligten für den unermüdlichen Einsatz.


Die Stationshelferinnen stehen bereit,


die Schüler*innen eines Durchgangs erhalten die wichtigen Informationen zum Bevorstehenden.

Im Folgenden werden die 8 Stationen gezeigt:


















Herr Schmidt erläutert die Stationen, Herr Wigger prüft die Technik


die Gruppen


der verschiedenen Durchgänge,


die Zuhörer und späteren Akteure

Kleine Aufgabe: Findet selber euer Klassenteam, denn die Teamfotos sind nicht beschriftet! Einige Schüler*innen sind leider verdeckt oder haben sich versteckt.






















Jetzt werfen wir noch einen Blick auf die Tribüne


und zu Herrn Predl, dann


Warten auf den Startschuss


und los geht es!



































































































































































Und hier sind die Platzierungen der Mittelstufe: 1. Platz A13 2. Platz A01 3. Platz A08 4. Platz A14 5. Platz A12 6. Platz A02 Alle anderen Klassen belegten den 7. Platz

Wir gratulieren Euch ganz herzlich für Eure engagierte und erfolgreiche Teilnahme! Euer AEGS-Team